Profi cash Version 11.30 ab dem 22. Juni 2017 verfügbar

Am 22. Juni 2017 erscheint per Online-Update die Profi cash Version 11.30. Folgende Neuerungen bringt die neue Version mit sich:

SRZ-Dateifreigabe über FinTS

Unter dem neuen Menüpunkt
 "Tagesgeschäft - Dateifreigabe - Freigabe ZV-Datei über HBCI"
wird die Freigabe von ZV-Dateien, die von einem Service-Rechenzentrum bereit gestellt wurden, unterstützt. Die Freigabe erfolgt mit Hilfe des FinTS / HBCI-Verfahrens.

Die Funktion "VEU-Verwaltung über EBICS", die bisher direkt unter dem Menü "Tagesgeschäft" angesiedelt war, befindet sich jetzt ebenfalls unter "Tagesgeschäft - Dateifreigabe".
Zum direkten Aufruf der Dateifreigabe steht zusätzlich ein Smarticon in der Iconleiste zur Verfügung. In Abhängigkeit von den lizenzierten Modulen ist es entweder mit der Funktion  "VEU-Verwaltung über EBICS" oder "Freigabe ZV-Datei über HBCI" belegt.

Unterstützung photo-TAN-Verfahren / Sm@rt-TAN photo

Das sogenannte "photo-TAN-Verfahren" bzw. Sm@rt-TAN photo zur TAN-Erzeugung bei Nutzung des FinTS/HBCI-PIN/TAN-Verfahrens wird unterstützt.

Code Signing

Ein Code Signing Zertifikat ist ein digitales Zertifikat mit Informationen zur Identität des Anbieters einer Software. Beim Code Signing wird eine Software oder Anwendung digital signiert. Es bestätigt dem Nutzer der Software, dass diese von einer vertrauten Quelle kommt, legitim ist und der Code nachträglich nicht geändert wurde.

Digital signierte Anwendungen zeigen klar und deutlich den Name des Herausgebers zu Beginn der Installation.

Alle mit der Anwendung "Profi cash" ausgelieferten ausführbaren Dateien (ausgenommen Dateien von Fremdherstellern), sowie das Installationsprogramm sind mit einem Code-Signing-Zertifikat signiert und somit als vertrauenswürdig gekennzeichnet.

Datenrücksicherung

Mit Hilfe der Datenrücksicherungsfunktion wurde eine Möglichkeit geschaffen, neue Firmennummern für bestehende Datenbestände zu vergeben bzw. bisher getrennte Datenbestände, z.B. mehrere Firmen mit der Nummer 1, in einen Datenbestand mit den Firmen 1-n zusammenzuführen.

Die Vorgehensweise ist dabei wie folgt:
Wenn eine Datensicherung, die in einer Firma x zurückgesichert werden soll, nur die Daten genau einer Firma mit der abweichenden Nummer y enthält, erfolgt (beispielhaft) folgende Rückfrage: "Sie sind aktuell in der Firma 3 angemeldet. Die Datensicherung enthält keine Daten der Firma 3, sondern Daten einer Firma 1. Sollen die Daten der Firma 1 als Firma 3 zurückgesichert werden?"

Kein Support mehr für den Einsatz unter Windows Vista

Am 11. April 2017 wurde der Extended Support von Microsoft für Windows Vista eingestellt. Für den Einsatz von Profi cash unter dem Betriebssystem Windows Vista wird kein Support mehr geleistet.

Wertpapiermodul

Profi cash wurde um ein weiteres Modul ergänzt:
Optional kann ein Wertpapiermodul lizenziert werden.

Das Wertpapiermodul beinhaltet folgende Funktionen:
Anlage von Wertpapierkonten unter dem Menüpunkt "Stammdaten - Konten Auftraggeber"
Abruf von Depotinformationen per FinTS / HBCI
Anzeige und Auswertung von Depotinformationen

Zurück

Öffnungszeiten

Montag  bis Freitag
8.00 bis 18.00 Uhr

Telefon

(0 20 43) 68 031 - 0

Call-Back-Service

Wir rufen Sie gerne zurück!

Bitte rufen Sie mich zurück

VR Zahlungssysteme

Goethestraße 49
45964 Gladbeck

Telefon: (0 20 43) 68 031 - 0
Telefax: (0 20 43) 68 031 - 99

E-Mail:

Ansprechpartner

Support
Frank Reichmann
E-Mail schreiben

Hotline
Sören Schürer
E-Mail schreiben

Verwaltung
Sabine Watermeier-Gerschewski
E-Mail schreiben

Häufige Fragen

Finden Sie Antworten zu oft auftretenden Problemen beim Einsatz von electronic banking Lösungen.

Fernwartung

Die Lösung zu Ihren Fragen sowie Fehlerbehebungen.
Für unsere Zahlungsprogramme "Profi cash" und "VR-NetWorld Software" bieten wir unseren Kunden auf Wunsch eine kostenlose Fernwartung an.

Download "Fernwartung"

Technische Voraussetzungen:
Windows-PC, mindestens ISDN, besser noch DSL.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.teamviewer.com

Videokonferenz

Wir stellen Ihnen gerne unsere Produkte in einer Videokonferenz vor.
Auf der folgenden Seite haben Sie die Möglichkeit sich für eine unverbindliche Terminvereinbarung anzumelden.

Informationen zur Videokonferenz